Startseite

empty

FußballTischtennisTurnen/LeichtathletikNews
Bitte wählen Sie hier eine Abteilung

Willkommen auf den Seiten des TV 1912 Frischborn e.V.

In diesem Jahr sind es 103 Jahre her, dass junge und an Alter schon fortgeschrittene Frischbörner Männer sich zusammenfanden, um einen Verein zu gründen, der die Jugend zur Ertüchtigung ihres Körpers  ruft,  um Seele und Geist zu stärken. Und dennoch konnte damals niemand ahnen, welche erfolgreiche Entwicklung unser Turnverein einmal nehmen würde. mehr ...

Sicherlich änderte sich im Laufe der 100–jährigen Vereinsgeschichte öfter der Schwerpunkt der sportlichen Aktivitäten, die den Entwicklungen der Zeit entsprechend angepasst wurden. So begann die sportliche Geschichte mit dem Turnen, später erweitert um den Feldhandball, Fußball und Tischtennis sowie Hallenhandball, und in jüngster Vergangenheit um Skilauf und Eiskunstlauf.

Heute sind unsere erfolgreichsten Abteilungen Fußball, Tischtennis, Leichtathletik, Gymnastik und der kulturelle Teil Karneval.

Auf unsere Turnhalle sind wir insbesondere Stolz, da diese bereits in den Jahren 1954 bis 1956 in 25.000 Arbeitsstunden von den Mitgliedern und anderen Freiwilligen in Eigenleistung errichtet wurde. Heute ist unsere Turnhalle mit der Gaststätte der sportliche, kulturelle und gesellschaftliche Mittelpunkt unseres Dorfes Frischborn und bietet allen örtlichen Vereinen Raum für Ihre Aktivitäten.

Ein reges Vereinsleben begleitet uns und wir wünschen Ihnen viel Spaß beim stöbern!


Bausteine für die Zukunft unserer Turnhalle

Gemeinsam für Frischborn! Gemeinsam für unseren Verein!

Unser Verein kann die Instandhaltung und Modernisierung eines solchen Gemeinschaftswerkes wie unserer Turnhalle in Frischborn nicht alleine stemmen. Daher benötigen wir die Hilfe aller!

Sie können entscheidend zur Zukunft unserer Turnhalle beitragen, indem Sie symbolisch Bausteine für deren Erhaltung kaufen.

Weitere Informationen finden Sie im Menüpunkt Arbeitskreis


Aktuelles



Verregneter Sonntag mit nur einem Punkt

Fußball – 29.03.2015 – David Fölsing
SG Maberzell/Gläserzell – SG Engelrod/Frischborn

Ergebnis: 1:1 (0:0)

Tore:
0:1 Jonathan Schlitt (47.)
1:1 Matthias Stickel (68.)


SG Maberzell/Gläserzell II - SG Engelrod/Frischborn II

Ergebnis: 1:0 (0:0)

Tor:
1:0 Michael Nicolai (80.)

Lauf mit! Strolchenlauf 2015

Frischborn – 27.03.2015 – Matthias Glitsch
Liebe Sportfreunde,

am 31. Mai fällt der Startschuss zum 2. Lauterbacher Strolchenlauf.

Der TV Frischborn ist dabei und möchte versuchen in der Gruppenwertung ganz weit vorne zu liegen.

NEU: In diesem Jahr können auch die kleinen "Strolche" mitlaufen.

6 bis 9 Jahre:
Start: 14:30 Uhr
Distanz: 800 Meter

10  und 13 Jahre
Start: 16:00 Uhr
Distanz: 2,5 Kilometer (eine Runde im Hauptfeld)

ab 14 Jahre
Start: 16 Uhr
Distanz: 5 Kilometer (volle Distanz)


Unter 18 Jahren beträgt die Teilnahmegebühr 3,50 Euro.
Ab 18 Jahren zahlt man 7 Euro pro Person.

Alle Teilnehmer erhalten einen Getränkegutschein für die Läufer-Party im Festzelt auf dem Prämienmarkt, wo auch die Siegerehrung statt-findet.

Lust? Dann einfach anmelden per Mail unter oder im Aushang der Turnhalle eintragen. Wir benötigen folgende Angaben. Vorname, Name, Geburtsdatum und ggf. Mailadresse.

Wir organisieren die Anmeldung und informieren vor dem Start.

Harter Kampf um Platz 3

Tischtennis – 23.03.2015 – Frank Sturmat
Bereits in der Anfangsphase der Rückrunde waren die Plätze 1 und 2 der Gruppe schon uneinholbar an Angersbach IV und Eichelhain vergeben. Die untere Stufe des Siegertreppchens war fortan das Maximalziel für alle anderen Mannschaften. Doch auch zum nahenden Saisonende stellen noch immer 3 Manschaften ihren Fuß darauf: Helpershain III gleichauf mit dem FC Mücke und unsere 3. Mannschaft, welche die Position 3 sogar mit einem einzigen Punkt Vorsprung verteidigt.
Die direkte Begegnung im Heimspiel gegen Helpershain III war also gut geeignet, um auf Augenhöhe für mehr Klarheit in der Frage um Platz 3 zu sorgen.
Von Klarheit war die Partie hingegen selbst wenig geprägt, denn Frischborn ging zwar mehrfach mit vielversprechenden zwei Punkten in Führung aber Helpershain kämpfte sich immer wieder zurück. Nach dem Stand von 5:5 folgten dann vier Einzel die alle erst im 5. Satz entschieden wurden und so kam es zum denkbar spannendsten Zwischenstand von 7:7.
Dann endlich ließen unsere Jungs aber nichts mehr anbrennen und sind mit diesem 9:7-Sieg heißester Anwärter auf den noch zu vergebenden Platz des Siegertreppchens. Am 17.04 um 20:00 Uhr haben sie es im letzten Spiel der Saison in Büßfeld selbst in der Hand. Auch da viel Erfolg Jungs!

Statistik aktualisiert

Fußball – 22.03.2015 – David Fölsing
Die Statistik der Gesamteinsätze wurde aktualisiert und ist im Bereich Fußball unter "Statistiken" einsehbar.

Nur Erste gewinnt

Fußball – 22.03.2015 – David Fölsing
SG Schlitzerland II - SG Engelrod/Frischborn

Ergebnis: 1:2 (0:1)

Tore:
0:1 Andre Möller (39.)
1:1 Philipp Jörg (49.)
1:2 Patrick Rockel (78., HE)


SG Schlitzerland III – SG Engelrod/Frischborn II

Ergebnis: 4:0

Tore:
1:0 Max Trabes
2:0 Oliver Lukasch
3:0 Benjamin Schmitt
4:0 Benjamin Schmitt
Ältere Meldungen
Seiten (37): [ 1 ] 2 3 nächste » ... letzte »